Mitarbeiter motivieren

Workforce Visibility: Personalressourcen im Blick

Faktenwissen für Personaler: Mehr Transparenz im Personalwesen.

Wie viele Beschäftigte hat Ihr Unternehmen? Wissen Sie über die personellen Ressourcen Ihrer Firma Bescheid? Zwei simple Fragen, deren Beantwortung gar nicht so einfach ist – weil die richtigen Informationen oft nicht gebündelt vorliegen. Dabei ist es eine ganz wichtige Voraussetzung für den unternehmerischen Erfolg jedes Unternehmens, präzise über die Quantität und Qualität der Belegschaft Bescheid zu wissen.

Denn nur mit den richtigen Leuten lassen sich Aufträge fristgerecht erledigen, Projekte erfolgreich beenden und Prozesse effektiv abwickeln. Und nur wenn Sie genau wissen, wie viele Mitarbeiter mit welchen Qualifikationen in Ihrem Unternehmen tätig sind, können Sie rasch und effizient auf wechselnde ökonomische Herausforderungen reagieren. Klingt nach einer Selbstverständlichkeit – ist es aber nicht.

Wissen, wie Mitarbeiter ticken

Oder wissen Sie tatsächlich verlässlich, über welche Eigenschaften und speziellen Verhaltensweisen Ihre Mitarbeiter verfügen? Kennen Sie die besonderen Talente und herausragenden Fertigkeiten, die in Ihren Kollegen schlummern? Glückwunsch, wenn dem so ist – in der Regel beschränkt sich das tiefere Wissen über die Mitarbeiter aber auf einige wenige Kolleginnen und Kollegen.

Viele Unternehmen haben Schwierigkeiten damit, sich im Personalbereich stets auf dem aktuellsten Stand zu halten. Das liegt an verschiedenen Faktoren: angefangen bei der Firmengröße über die Diversität der Beschäftigten und ihre Mobilität bis zu den vielfältigen Arbeitsmodellen von Vollzeit über Teilzeit bis zur Home-Office.

Ohne Struktur keine Transparenz

Oftmals sind aber auch undurchsichtige Strukturen im Personalwesen verantwortlich dafür, dass die Personalressourcen eines Unternehmens nicht ausgeschöpft werden – häufig nicht einmal annähernd bekannt sind. Dabei lohnt es sich ungemein, die Ressourcen Ihrer Mitarbeiter gut zu kennen, wenn Sie Aufgaben besetzen und verteilen. Je passgenauer Sie Ihren Angestellten Arbeit zuweisen, desto erfolgreicher und motivierter wird sie erledigt werden.

Auswirkung auf vielen Ebenen

Auch Ihre eigene Performance als Führungskraft profitiert von transparenter Personalplanung. Es ist ausgesprochen sinnvoll, die Bedürfnisse, Potentiale und Wünsche Ihrer Mitarbeiter gut zu kennen. Auf diese Weise können Sie sie in ihrem täglichen Schaffen und in ihrer beruflichen Entwicklung unterstützen und eine produktive Unternehmenskultur schaffen. Fühlen sich Ihre Mitarbeiter wertgeschätzt und ermöglichen Sie ihnen, ihre Karriere voranzutreiben, motivieren Sie damit Ihre Belegschaft erheblich.

Gleichzeitig binden Sie die Kollegen an Ihr Unternehmen. In diesen Zusammenhang passt eine Studie, die untersucht hat, was geschieht, wenn Arbeitnehmern eine andere Stelle mit 20% mehr Gehalt angeboten wird. Motivierte Mitarbeiter kündigen in 37% aller Fälle, unmotivierte Kollegen dagegen zu 54%. Transparente Personalpolitik ist damit immer auch eine Investition in Loyalität und Mitarbeiterbindung.

E-Book zeigt Wege zu mehr Transparenz auf

Wir zeigen Ihnen mit unserem Leitfaden, wie Sie mehr Transparenz und eine bessere Analysetechnik für Ihr Personalwesen erreichen. Signifikante Verbesserungen lassen sich in den vier Bereichen Mitarbeitermotivation, Unternehmenskultur, Social Technology und effizientere Verwaltungsabläufe erzielen.

Übrigens: Wenn Sie erfahren möchten, wo genau Ihre persönlichen Stärken bei der strategischen Arbeit als HR-Profi liegen und welche Tools Sie damit unterstützen können – dann nehmen Sie an unserem großen HR Quiz teil und finden Sie es heraus!


Zurück
Schließen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel zum Thema

Mitarbeiter motivieren · 07. Aug. 2017

Unternehmenskultur – mehr als nur ein simpler Leitspruch!

Faktenwissen für Personaler: Mehr Transparenz im Personalwesen. Wie viele Beschäftigte hat Ihr Unternehmen? Wissen Sie über die personellen Ressourcen Ihrer Firma Bescheid? Zwei simple Fra …

Markenbotschafter
Mitarbeiter motivieren · 04. Jul. 2017

Mitarbeiter als Markenbotschafter – Warum gelebte Unternehmenskultur so wichtig ist

Faktenwissen für Personaler: Mehr Transparenz im Personalwesen. Wie viele Beschäftigte hat Ihr Unternehmen? Wissen Sie über die personellen Ressourcen Ihrer Firma Bescheid? Zwei simple Fra …

Reden ist gold!
Mitarbeiter motivieren · 30. Jun. 2017

Reden ist gold! Die Kommunikation mit etablierten Fachkräften

Faktenwissen für Personaler: Mehr Transparenz im Personalwesen. Wie viele Beschäftigte hat Ihr Unternehmen? Wissen Sie über die personellen Ressourcen Ihrer Firma Bescheid? Zwei simple Fra …

Für welches(s) Themengebiet(e) wollen Sie sich registrieren?

Unternehmenssteuerung
Buchhaltung
Vertrieb/Marketing
Personalabrechnung
Personalmanagement
Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten von Sage Software GmbH und ihren Töchtern zum Zweck meiner weiteren Betreuung und der Zusendung von Informationen verarbeitet und genutzt werden dürfen. Ich kann der Verarbeitung oder Nutzung meiner Daten jederzeit gegenüber der Sage Software GmbH, Frankfurt/M., widerruf@sage.de widersprechen.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Bitte prüfen Sie Ihre E-Mails. Wir haben Ihnen eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Adresse zugesendet. Bitte klicken Sie auf den Link, um Ihre E-Mail-Adresse zu verifizieren. Erst dann erhalten Sie unseren Newsfeed.